Mission to Mars

Letzte Nachricht an Groundcontrol. 15.05.2033

Lange hat es gedauert, bis wir endlich an unserem Ziel angekommen waren. Der Rücken schmerzte vom langem Sitzen in der kleinen weißen Kapsel. Bei unserem Ausstieg waren wir überrascht: Der Mars ist grüner als erwartet. Dafür sah die Kolonie nicht mehr sonderlich vielversprechend aus. Die Kuppeln, welche sich vor uns aufbauten wurden extra designed, aber wo waren den alle? Was ist hier passiert? Die alten Arbeiter sind scheinbar bereits abgezogen und auch das religiöse Hilfswerk, welches für die Bauten verantwortlich war, hatte längst geschlossen. Wo man einst Gemüse und Blumen anbauen ließ, sehen wir jetzt nur noch diesen seltsamen grünen Belag auf den Tischen.  Groundcontrol, uns wurde klar, dass es hier nichts mehr gab, die Mission war gescheitert. Wir müssen wohl zu einem neuen Ziel aufbrechen, also lassen wir diese fremde Welt hinter uns. Auf dem Weg zurück zur Kapsel bemerkten wir erst die Einheimischen, sie mussten uns schon eine Weile beobachtet haben. Kein Wunder! Immerhin können sie die Kuppeln von ihren Terrassen gut beobachten. Haben sie vielleicht die Siedler vertrieben? Für uns geht es nun auf jeden Fall weiter.

Groundcontrol, wir melden uns wieder! Over and out.

11 Gedanken zu “Mission to Mars

Schreibe eine Antwort zu UrbanRoach Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.