Castello Rosso

Dieses Schloss stammt, anders als vielleicht anzunehmen, aus dem frühen 20. Jahrhundert. Es ist ein Ergebnis aus fast schon kindlichem Trotz und Enttäuschung. Dem Ganzen ging nämlich ein Erbschaftsstreit voraus: Nahe dieser Nachbildung steht nämlich das Original, leider ging einer der Erben als Verlierer hervor, besorgte sich einen Meister für mittelalterliche Architektur und ließ kurzerhand sein eigenes Schloss in einer Bauzeit von gerade einmal drei Jahren errichten. Trotz der Tatsache, dass es um einiges kleiner ist als sein Vorbild, ist des dennoch erstaunlich gut gelungen. Leider sind wir erst recht spät dazu gekommen, diesen Ort zu besuchen. Unter Urban Explorern ist er schon ganz gut bekannt, außerdem scheint wohl mal jemand den Versuch unternommen zu haben, zu restaurieren. Die Fresken sind aber alle noch da und bis auf die fehlenden Bodenplatten sieht es sogar noch ganz nett aus. Besonders die Malerei im Turm hat es mir angetan.

 

2 Gedanken zu “Castello Rosso

  1. Pingback: Castello della Gloria | UrbanRoachBlog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.