Dark School of Music

Gut, dann starten wir mal! 😀

Diese Schule macht ihrem Namen alle Ehre, das Musikzimmer ist tatsächlich eher dunkel ;).

Was aber wirklich toll ist, ist die hauseigene Kirche und die angehängte Kapelle. Vor allem hat diese die Jahre der Vernachlässigung gut überstanden. Ansonsten sieht es teilweise schon etwas wilder aus, aber das ist ja nichts neues. Das meiste ist aber noch da, auch wenn die meisten Scheiben nicht überlebt haben.

Als Kind muss es hier aber ziemlich cool gewesen sein, ein ruhiges Örtchen und ein riesiger Grund zum Spielen. Wobei…unter den wachsamen Augen der Schwestern jeden morgen zur Andacht gerufen zu werden? Ich weiß ja nicht…Da war die Zeit im Schülerheim mit nur so viel Aufsicht wie nötig wohl spannender. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.