Der Röhrenbunker

Diesmal nur eine kleine Location.

Was ihr hier seht ist ein Röhrenbunker bzw. Röhrendeckungsgraben. Das Besondere ist hier, dass es in Tirol nur noch zwei dieser Deckungsgräben in dieser Bauweise gibt. Dabei wurde das fertige Betonrohr einfach überdeckt und nicht wie meistens Stollen ausbetoniert. Dieses Stück hier wurde erst relativ spät eingerichtet, 1944 und diente vor allem zum Schutz der ansässigen Arbeiter und Parteifunktionäre im Falle eines Angriffs. Auch wenn sich der Ort mehr oder weniger abseits befindet so war er wegen der strategischen Lage für die Nazis doch für die Alliierten interessant.

Heute dient der Bunker, der auf Privatgelände liegt, vor allem als Rumpelkammer. Teilweise ist er auch eingestürzt.

 

3 Gedanken zu “Der Röhrenbunker

  1. Pingback: Roach Reviews: 2017 |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.